Xucker Gelier-Xucker 3:1 (Xylit)

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage

13,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Mögliche Versandmethoden: Alle Länder des Shops, DHL Inland

Die weniger süße Gelierzucker-Alternative

3:1 Gelierpulver auf der Grundlage von Xylit für Lebensmittel, begrenzte Verwendung, mit Süßungsmittel. 

Ohne Gentechnik, vegan.

Beschreibung: 1 kg-Dose mit der 3:1-Fertigmischung für die Herstellung von 4 kg Marmelade ohne Zucker (inkl. Anleitung). Sie benötigen nur noch 3 kg Obst. Für Gelees bitte im Verhältnis 2,5 : 1 verwenden. Mit dieser 3:1-Fertigmischung können Sie leckeren Fruchtaufstrich herstellen – mit Xylit als Süßungsmittel. Für das perfekte Gelierergebnis sind außerdem Pektin, Citronensäure und Calciumcitrat enthalten.

Gebrauchsanweisung: Geben Sie den Gelierzucker von Anfang an zusammen mit den Früchten in den Topf und lassen Sie ihn gründlich aufkochen bis eine Schicht Schaum entsteht. Halten Sie unter Rühren die Temperatur hoch, bis mindestens drei Minuten vergangen sind. Lassen Sie während des Abfüllens den Topf mit kleiner Flamme auf dem Herd stehen. Verwenden Sie nur saubere Gläser und abgekochte Deckel. In sauberen Behältern ist der Fruchtaufstrich ungekühlt mindestens ein Jahr haltbar.

Zutaten: Süßungsmittel: 96% Xylit; Geliermittel: Pektin, Dextrose; Säuerungsmittel: Citronensäure; Stabilisator: Calciumcitrat.

Allergeninformationen: keine.

Herkunftsland: Frankreich (Xylit), Deutschland (Pektin). Abgefüllt in Deutschland.

Versandgewicht: 1,3 kg.

Hinweise:
Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig.

Dose nach Gebrauch stets verschließen und trocken lagern. Von Tieren fernhalten.

Bitte beachten Sie: Die Rezeptur unseres Gelierxuckers wurde nicht verändert, dafür weisen wir den enthaltenen Zucker, welcher ausschließlich aus dem Rohstoff Pektin stammt, nun nur richtig aus. Pektin, das zum Gelieren verwendet wird, enthält bereits von Natur aus einen bestimmten Anteil an Zucker, der wichtig für die Gelierfähigkeit ist. Da dieser Gehalt von Natur aus schwankt, muss bei der Herstellung das Pektin um Zucker, in unserem Fall die Dextrose, ergänzt werden. Wir kommen daher auf einen durchschnittlichen Gehalt von 0,9 Gramm Zucker auf 100 g Gelierxucker – ein unseres Erachtens nach sehr geringer Anteil. Da wir unsere Produkte und Prozesse stetig prüfen und verbessern, ist uns bei der letzten Prüfung unseres Gelierxuckers aufgefallen, dass der Zuckergehalt neu berechnet und die Rezepturangaben angepasst werden muss. Bedauerlicherweise ist es nicht möglich, auf diesen kleinen Anteil Zucker zu verzichten.